Angeln

Was gibt es zu angeln ?

sämtliche Süßwasserfische wie:

Aal, Barsch, Hecht,  Quappe, Blei, Plötze, Rotfeder, Schlei, ...

Die Karten können für folgende Seen erworben werden:

  • Großer Stechlinsee 
  • Nehmitzsee 
  • Dagowsee

 

Schonzeiten/ Mindestfangmaße

Hecht                 01.01.  bis   31.03            45cm

Aal                                                              50cm

Schlei                                                         25cm

Quappe                                                      30cm

Zander               01.04  bis  31.05              Fangfenster 2-4kg - was darunter bzw. darüber liegt,

                                                                                                   muss zurückgesetzt werden

Angelkartenpreise:

Tageskarte: 8,- €

 3 Tage (Bsp: Fr, Sa, So): 15,- €

Wochenkarte: 20,- €

Monatskarte: 30,- €

Jahreskarte/Raubfisch für alle Seen: 65,- €

Angelboot pro Tag 15,- €

Kinder bis 14 Jahre erhalten 50% Ermäßigung bei den Angelkarten

Bootsreservierung unter: 033082/70422

(bitte die Öffnungszeiten beachten)

unsere Angelkarten kann man außer in der Fischerei bei folgenden Partnern erwerben:

  • „Naturparkhaus Stechlin“ in Menz

  • Tourist Information in Neuglobsow

  • „Bootsverleih am Stechlinsee“ in Neuglobsow

 

 

 

Dinge die es zu beachten gelten bei uns im Naturpark:

  • es dürfen keine eigenen Boote/ Schlauchboote eingesetzt werden
  • das Angeln ist nur vom Boot aus gestattet
  • keine E-Motoren erlaubt, nur reine Muskelkraft/ Rudern 
  • keine Nachtangelerlaubnis

diese Regelungen sind neben anderen Verordnungen in der NSG-Stechlin verankert